Wichtige Unterlagen, die eingereicht werden müssen

Die vollständigen Anmeldeunterlagen müssen bis spätestens 22. Mai 2020, 11.00 Uhr in der Schule vorliegen.

Zur besseren Handhabung können Sie sich diese Übersicht auch hier als pdf-Datei (ergänzte Version vom 13.05.20) herunterladen und erledigtes abhaken.

  1. Unterschriebenes PDF-Dokument der Online-Anmeldung (s. Variante A) oder handschriftlich ausgefülltes Anmeldeformular (s. Variante B)
  2. Geburtsurkunde oder Auszug aus dem Familienstammbuch in Kopie.
  3. Übertrittszeugnis im Original. Ohne dieses Zeugnis ist eine Aufnahme nicht möglich. Das Original bleibt bei der aufnehmenden Schule
  4. Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung "Eltern-Portal"
    Die Datenschutzerklärung, die Sie mit Ihrer Einwilligungserklärung unterzeichnen, erhalten in diesem pdf-Dokument.
    Bemerkung: Die Teilnahme am Eltern-Portal und dem damit verbundenen Schüler-Portal ist grundsätzlich freiwillig. Jedoch empfehlen wir - nicht zuletzt aus den Erfahrungen der vergangenen Corona-Wochen - die Teilnahme dringend. Mit Hilfe des Eltern-Portals können wir Sie direkt, schnell und zuverlässig informieren. Zusätzlich organsieren wir über diese Plattform z. B. die Elternsprechabende, Krankmeldungen und Befreiungsanträge.
    Damit verbunden ist auch das Schüler-Portal, über den wir z. B. einen großen Teil des "Lernens zu Hause" incl. unseres Digitalen Klassenzimmers organisieren.
  5. Erklärung zur Veröffentlichung personenbezogener Daten
  6. Falls zutreffend: Anmeldung für eine Talentgruppe
  7. Falls zutreffend: Anmeldung zur Offenen Ganztagsschule (OGS)
  8. Falls zutreffend: Merkblatt für den privaten Instrumentalunterricht
  9. Falls zutreffend: die Aufenthaltsgenehmigung bei nichtdeutscher Staatsangehörigkeit.
  10. Falls zutreffend: Sorgerechtsbeschluss in Kopie.
  11. Falls zutreffend: LRS- bzw. Legasthenie-Gutachten in Kopie
  12. Ergänzt am 11.05.2020:
    Falls zutreffend: Antrag für Fahrmarken (siehe Schülerbeförderung). Lediglich das Antragsverfahren für "Wohnort Nürnberg" erfolgt komplett online. In allen anderen Fällen muss das Formular ausgedruckt und unterschrieben bei uns mit eingereicht werden. Wir leiten die Anträge dann gesammelt weiter.

Seit 01.03.2020 ist der Nachweis eines existierenden Masernimpfschutzes Voraussetzung für den Schulbesuch. Die Prüfung des Impfpasses kann nur persönlich vorgenommen werden. Bitte kümmern Sie sich – sofern noch nicht geschehen – um einen ausreichenden Masern-Impfschutz für Ihr Kind. Die Kontrolle der Impfpässe werden wir nach überstandener Corona-Krise durchführen.

Kalender

    Weitere Termine

    Kontakt

    Heinrich-Schliemann-Gymnasium
    Königstr. 105
    90762 Fürth
    Telefon: (0911) 74 90 40
    Fax: (0911) 74 90 444
    E-Mail