Bau von Herzmodellen

Im Fachbereich „naturwissenschaftliches Arbeiten“ bastelte die Klasse 5a im Schuljahr 2018/19 ein Funktionsmodell zum Aufbau und der Funktionsweise des Herzens. Mithilfe der geeigneten Schablonen und etwas Fingerspitzengefühl entstanden wunderbare Modelle.

Die Blutströmung im und vom Herzen wird durch Herzklappen geregelt. Die Vorhöfe und Herzkammern werden dabei durch Segelklappen getrennt. Die Herzkammern und die Lungen- bzw. Körperarterie werden durch Taschenklappen getrennt, sodass ein gerichteter Blutstrom entsteht.

Mit Hilfe der selbstgebauten Modelle lässt sich der Strom des Blutes durch das Herz für die Schüler noch besser nachempfinden. 

A.  Bräutigam 

 

Erste Hilfe in der 5. Klasse

Im Biologieunterricht der 5. Klasse ist das Haupthema: Die Körper des Menschen und seine Gesunderhaltung.  Während einer kurzen Einführung in die Erste Hilfe, erfuhren die Schüler, dass man neben dem klassischen Schulterverband mit einem Dreiecktuch auch Hand und Kopfverletzungen versorgen kann. Trotz großer Schmerzen ließen sich einige Schüler fotografieren.

Naturwissenschaftliches Arbeiten

Einige Bilder vom Naturwissenschaftlichen Arbeiten in der 5.Klasse, bei dem die Schüler in Gruppenarbeit einfache Versuche zum Wiegen und Messen durchführen.

Kalender

    Weitere Termine

    Kontakt

    Heinrich-Schliemann-Gymnasium
    Königstr. 105
    90762 Fürth
    Telefon: (0911) 74 90 40
    Fax: (0911) 74 90 444
    E-Mail