Schule trifft das (Berufs-)Leben - Betriebspraktikum am HSG

Die Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler auf das spätere Berufsleben und die Sensibilisierung für eine wohlüberlegte Berufs- und Studienwahl, hat in den vergangenen Jahren eine immer größere Bedeutung an den bayerischen Gymnasien gewonnen. Seit Jahren bietet das Heinrich-Schliemann-Gymnasium deshalb zusätzlich zur halbjährigen Berufs- und Studienorientierungsphase in Rahmen der P-Seminare der gymnasialen Oberstufe auch ein verpflichtendes Betriebspraktikums zum Ende der neunten Jahrgangsstufe an.

Ziel dieser Praktikumswoche ist es seit Jahren den Schülerinnen und Schülern einen erste Einblick in die spätere Arbeitswirklichkeit zu ermöglichen. In diesem Schuljahr waren es 87 Neuntklässerinnen und Neuntklässer, die während der vorletzten Schulwoche in den verschiedensten Unternehmen und Institutionen, in das Berufsleben hinein schnuppern konnten. Neben diesem Praxisbezug hatten die Schülerinnen und Schüler darüberhinaus die einmalige Gelegenheit ihr während des Schuljahres im Fach Wirtschaft und Recht theoretisch erarbeitete Wissen über Berufswahl, Berufsorientierung und Unternehmensabläufe hautnah in der Praxis erleben zu können. Auch die von den Fächern Deutsch und Wirtschaft und Recht vermittelten Kenntnisse über das Bewerbungsverfahren, konnten die Schülerinnen und Schüler durch eine eigenständige Bewerbung gleich praktisch umsetzen und einüben.

Um die gesammelten Erfahrungen und Eindrücke gemeinsam zu reflektieren, wurde im Anschluss an die Praktikumswoche noch eine eintägige Nachbereitung im Rahmen des Projekttages an der Schule durchgeführt.

Das Heinrich-Schliemann, und insbesondere die Fachschaft Wirtschaft und Recht, bedankt sich bei den zahlreichen Betrieben und Einrichtungen, die zum Teil seit mehreren Jahren regelmäßig Praktikumsplätze für unsere Schülerinnen und Schüler anbieten.

Matthias Kamm

Kalender

    Weitere Termine

    Kontakt

    Heinrich-Schliemann-Gymnasium
    Königstr. 105
    90762 Fürth
    Telefon: (0911) 74 90 40
    Fax: (0911) 74 90 444
    E-Mail