Skilager der 7.Klassen 2014

Wir fuhren am 16.März in der Früh los nach St.Johann im Pongau. Nach dem Mittagessen ging es schon gleich auf die Piste – leider bei schlechtem Wetter. Zum Glück hat die Gruppenaufteilung aber gut gepasst, sodass nur sehr wenig Schüler ihre Skigruppe nochmal wechseln mussten. Am Abend gab es sogar noch Theorieunterricht mit einer abschließenden „Prüfung“, die aber natürlich alle Schüler bestanden haben.
Als wir uns am Montag wieder auf die Piste begaben, war das Wetter traumhaft und obwohl der Schnee nicht perfekt war, hat es trotzdem sehr viel Spaß gemacht. Auch dienstags waren die Bedingungen sehr gut und alle konnten viel lernen. Die Anfänger fuhren zum ersten mal eine rote Piste und waren sehr stolz auf ihre Fortschritte und auch die Fortgeschrittenen und Profis kamen voll auf ihre Kosten.Leider stürzt ein Schüler vormittags auf der Piste und brach sich das Bein. Am Morgen hatten wir noch seinen Geburtstag mit einem leckeren Kuchen der Herbergsmutter gefeiert und am Abend musste er im Krankenhaus operiert werden. (An dieser Stelle nochmals gute Besserung lieber Leonard!!!)
Am Mittwoch war die Stimmung dann aufgrund der Verletzung ein wenig gedrückt, aber während dem Skifahren und bei der großen Hausrallye am Nachmittag hatten alle wieder großen Spaß und konnten sich austoben.
Den letzten Skitag genossen wir nochmal in vollen Zügen. Fortgeschrittene und Profis fuhren mit der Gondel über das Tal in ein anders Skigebiet, während die Anfänger, die jetzt keine mehr waren, das Alpendorf noch etwas weiter erkundeten. Abends war dann die Erleichterung groß, dass außer ein paar Skistöcken, niemand mehr zu Schaden kam.
Freitags traten wir dann in aller Frühe die Heimreise an und dachten wehmütig an die schöne Zeit zurück, die leider schon wieder vorbei war. Diese tolle Woche haben wir auch unseren (Ski-)Lehrern zu verdanken. Ein großes Dankeschön an Frau Hoffmanns, Frau Eberle, Frau Wippermann, Herr Kamm, Herr Neubauer, Herr Goldwich und die externen Skilehrer Hannes, Felix und Matthias!

Paula Hubmann und Franziska Wagner, Klasse 7a

Kalender

    Weitere Termine

    Kontakt

    Heinrich-Schliemann-Gymnasium
    Königstr. 105
    90762 Fürth
    Telefon: (0911) 74 90 40
    Fax: (0911) 74 90 444
    E-Mail