Studienfahrt nach Athen 2013

Fünfundzwanzig Schülerinnen und Schüler der Q 11 reisten unter der Führung von  Dr. Meyerhöfer und Frau Krauß  vom 16. 03.  –  23. 03. 2013 nach Athen.
Das Programm der Reise sah folgendes vor:

16.03.:                                                                                                                                                                        Anreise Fürth – Athen mit Air China
Nachmittag: Einführender Spaziergang im „Herzen von Athen“ : Agora, Areopag, Plaka 

17. 03.: 
Vormittag: Besuch der  Akropolis mit Odeion des Herodes Atticus und des  Dionysos-Theaters
Nachmittag: Neues Akropolis-Museum, Musenhügel, Besuch des Grabes von Heinrich Schliemann

18. 03.:
Fahrt in die Peloponnes: Isthmos von Korinth, Alt-Korinth, Mykene, Mittagspause in Nauplio, Epidauros: Besuch des Asklepios-Heiligtums und des Theaters

19 03.:
Vormittag: Besuch des Nationalmuseums in Athen
Nachmittag: Fahrt entlang der „attischen Riviera“ zum Poseidon-Tempel von Kap Sounion

20 03.:
Vormittag: Spaziergang auf den Lykabettos-Hügel, Nationalgarten, Grab des Unbekannten Soldaten
Nachmittag: Spaziergang in und um den Piräus und die weiteren Häfen Athens

21 03.:
Fahrt nach Delphi: Heiligtum des Apollon mit Museum; Besuch des Klosters Hosios Lukas

22. 03.:
Vormittag: Fahrt mit dem Schiff auf die Insel Ägina: Besuch des Aphaia-Tempels, Möglichkeit einer Inselwanderung;
Nachmittag zur freien Verfügung

23 03.:  
Rückreise nach Fürth  

Erfreulicherweise konnten alle Ausflüge und Besichtigungen  wie geplant durchgeführt werden. Die Gruppe blieb von  Streiks  und sonstigen Auswirkungen der Krise  verschont, war im Hotel Golden Citv komfortabel untergebracht  und verbrachte eine sehr schöne Woche in Griechenland.       

Einige Fotos von Dominikus Schmitt.

Kalender

    Weitere Termine

    Kontakt

    Heinrich-Schliemann-Gymnasium
    Königstr. 105
    90762 Fürth
    Telefon: (0911) 74 90 40
    Fax: (0911) 74 90 444
    E-Mail