Et Cetera beim SPIEGEL ausgezeichnet

Die Schülerzeitung des Heinrich-Schliemann-Gymnasiums Fürth hat beim prestigeträchtigen Schülerzeitungspreis des SPIEGELs in Hamburg Auszeichnungen erhalten. Bei über hundert deutschlandweiten Mitbewerbern schaffte die „Et Cetera“ in zwei Kategorien den Sprung aufs Podium. Mit einer weiteren Top Ten Platzierung platzierte sich das Magazin auf einem starken fünften Gesamt-Platz.  
Das in den letzten zwei Jahren hauptsächlich von Björn-Hendrik Otte, Q11, und Lion Schulz, Abitur 2014, geleitete und erstellte Heft erhielt in der wichtigen Kategorie „Heftinhalt“, das das gesamte Heft beurteilt, einen dritten Platz. In der Kategorie, bei der es den Juroren um einen schlagkräftigen Gesamteindruck, vom Titelbild, über das Inhaltverzeichnis, Themenvielfalt und verschiedensten Textformen, bis zur allgemeinen Gestaltung mit Fotos und Layout, ging, musste sich die „Et Cetera“ nur von den alteingesessenen „Tempus und Klecks“ geschlagen geben. Die Juroren, allesamt hochrangige Journalisten beim Spiegel, begründete ihre Entscheidung wie folgt:
„Schon das sehr gut aufgemachte Inhaltsverzeichnis von "Et Cetera" macht neugierig. Die Themenvielfalt überzeugt: angefangen von einem Interview mit einem der Macher des Satireportals ‚Postillon‘, über Buchkritiken und Beiträgen zur wirtschaftlichen Lage in Portugal oder dem Politikbetrieb in Berlin und bis hin zu Schulinterna. Ein englischsprachiger Artikel wirbt für das US-Fernsehen […]. Und sogar lokale Informationen liefert "Et Cetera" mit einem Text über Bauvorhaben für die Fürther Innenstadt.“  
In der Einzelkategorie „Foto“ wurde Lion Schulz für seine Fotoreportage ebenfalls mit einem dritten Platz ausgezeichnet. Der Jury gefielen die „Sehr gute[n] Architekturaufnahmen“. Mit einem „guten Gefühl für Formen und Raumaufteilung“ gelänge es dem Fotografen „Einblicke und Erkenntnisse über die Benutzer der Bauten“ zu geben. 
Beide Chefredakteure waren für die Verleihung für ein verlängertes Wochenende beim Spiegel eingeladen, bei dem sie unter anderem in der Blattkritik Ihre Meinung zur neuesten Ausgabe gegenüber der versammelten Chefredaktion loswerden konnten und in Workshops von Profis handwerkliche Tipps und Tricks zum Online-Journalismus erhielten.   '
Zusätzlich zu den zwei Podiumsplätzen bekam das von Lion Schulz gestaltete Cover noch einen sechsten Platz in der Kategorie „Titelbild“. Durch die in den verschiedenen Bewertungskriterien gesammelten Punkte erreichte die Redaktion damit bei Ihrer ersten größeren Teilnahme einen fünften Platz.
Text und Foto: Lion Schulz

Der Artikel zum Nachlesen im  Archiv der Fürther Nachrichten

Die Schliemannzeitung "Et Cetera"

Den Webauftritt unserer Schülerzeitung "et cetera" befindet sich in der Umgestaltung! Im Folgenden findet ihr einige Artikel aus vergangenen Ausgaben als PDF-Files:

Die Entstehung des Radios

Hobby Kunstrad

Interview mit Frau Müller und Herrn Thieg

 

Zudem hat unsere Schülerzeitung seit neuestem eine eigene Seite, die ihr unter folgendem Link findet:

Et Cetera

 

Kalender

    Weitere Termine

    Kontakt

    Heinrich-Schliemann-Gymnasium
    Königstr. 105
    90762 Fürth
    Telefon: (0911) 74 90 40
    Fax: (0911) 74 90 444
    E-Mail